Datenschutzhinweis für eventsofa Jetzt Lesen

Event Idee & Spezial Angebot

MQ Pioneer Adventure

Falkenthal · Mal was ganz anderes

Die Pioniere Amerikas haben bei der Erschließung Amerikas unterschiedliche Hürden und Prüfungen bewältigen müssen.  Wir haben für dieses Teambuilding spannende Elemente aus einer längst vergangenen Zeit für Gruppen von 10 - 200 Personen zusammengestellt. Die Teilnehmer nehmen an unterschiedlichen Herausforderungen teil, die als Gruppe oder durch einzelne Personen zu bewältigen sind. Die Aufgaben haben u.a. unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und es gehört zur Aufgabe jeder Gruppe, die Fähigkeiten der einzelnen Gruppenmitglieder zu identifizieren und sich für die anstehende Aufgabe selbst einzuteilen. Die Aufgaben sehen z.B. wie folgt aus:

Goldwaschen - Unter Anleitung eines erfahrenen Goldschürfers gilt es so viel wie möglich Goldpartikel in einem Becken aus dem Kies herauszuwaschen.

Feldstein werfen - Wer stößt den Feldstein am weitesten?

Horse-Escape - Einige Pferde sind noch auf den Wiesen unterwegs und die Aufgabe der Gruppe ist es, diese in kürzester Zeit zurück in den Paddock zu bringen, ohne jedoch die Pferde zu berühren oder Hilfsmittel einzusetzen.

Kubb - Eines der bekanntesten Spiele der ersten Pioniere in Amerika: Die Wikinger. In diesem Teamspiel müssen hölzerne Figuren unter strategischen Aspekten umgeworfen werden. Das Team, das den König des Gegners zu Fall bringt, hat gewonnen.

Doppelaxt werfen - Diese Axt ist groß und beeindruckend, dennoch kann sie mit zwei Händen ins Ziel geworfen werden. Wer trifft, siegt!

Nach erfolgreichem Abschluss aller Aufgaben (Dauer: ab 2 h) kann eine Siegerehrung mit BBQ und geselligem Abend am Lagerfeuer oder mit Livemusik im Haupthaus stattfinden.

MQ Pioneer Adventure

Falkenthal · Mal was ganz anderes

Die Pioniere Amerikas haben bei der Erschließung Amerikas unterschiedliche Hürden und Prüfungen bewältigen müssen.  Wir haben für dieses Teambuilding spannende Elemente aus einer längst vergangenen Zeit für Gruppen von 10 - 200 Personen zusammengestellt. Die Teilnehmer nehmen an unterschiedlichen Herausforderungen teil, die als Gruppe oder durch einzelne Personen zu bewältigen sind. Die Aufgaben haben u.a. unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und es gehört zur Aufgabe jeder Gruppe, die Fähigkeiten der einzelnen Gruppenmitglieder zu identifizieren und sich für die anstehende Aufgabe selbst einzuteilen. Die Aufgaben sehen z.B. wie folgt aus:

Goldwaschen - Unter Anleitung eines erfahrenen Goldschürfers gilt es so viel wie möglich Goldpartikel in einem Becken aus dem Kies herauszuwaschen.

Feldstein werfen - Wer stößt den Feldstein am weitesten?

Horse-Escape - Einige Pferde sind noch auf den Wiesen unterwegs und die Aufgabe der Gruppe ist es, diese in kürzester Zeit zurück in den Paddock zu bringen, ohne jedoch die Pferde zu berühren oder Hilfsmittel einzusetzen.

Kubb - Eines der bekanntesten Spiele der ersten Pioniere in Amerika: Die Wikinger. In diesem Teamspiel müssen hölzerne Figuren unter strategischen Aspekten umgeworfen werden. Das Team, das den König des Gegners zu Fall bringt, hat gewonnen.

Doppelaxt werfen - Diese Axt ist groß und beeindruckend, dennoch kann sie mit zwei Händen ins Ziel geworfen werden. Wer trifft, siegt!

Nach erfolgreichem Abschluss aller Aufgaben (Dauer: ab 2 h) kann eine Siegerehrung mit BBQ und geselligem Abend am Lagerfeuer oder mit Livemusik im Haupthaus stattfinden.

Adresse
Janika Zeidler
Pappelweg 8c
16775 Falkenthal , Deutschland