Tanzworkshop als Teambuilding Event

Interview mit Sven Walker von dance maxX

Respektvoller Umgang miteinander sollte beim Teambuilding immer eine zentrale Rolle einnehmen! Aber wie bringst Du das Deinen Mitarbeitern bei, ohne sie mit konventionellen Kommunikationsspielen zu langweilen, die spätestens seit den letzten drei Teambuilding Events schon jeder auswendig kennt? Ganz einfach: Macht einen Tanzworkshop! Egal, wie unterschiedlich Deine Teammitglieder sind, Sven Walker von dance maxX verrät Dir, wie Du von Ballroom bis Streetdance den richtigen Tanzworkshop für Dein Team wählst und wieso ein Tanzkurs das perfekte Teambuilding Event ist!

Tanzworkshop Teambuilding
Gut für’s Teambuilding: Tanzworkshop

eventsofa: Wer ist Sven Walker? Stell Dich doch einmal kurz vor!

Experte für Tanzen und Teambuilding
Sven Walker von dance maxX

Sven Walker: Sven Walker ist ein Teil einer gut funktionierenden Gemeinschaft von Menschen, die Spaß am Tanzen haben, besondere Events organisieren, denen Leistung wichtig ist, die gerne Menschen zusammenbringen, die das gleiche Interesse haben, die dazu beitragen wollen, dass die Lebensfreude nicht in unserer hektischen und manchmal komischen Zeit zu kurz kommt.

 

eventsofa: Wie sieht ein Teambuilding Event im Rahmen eines Tanz Workshops aus? Wie ist so ein Tanzkurs Tag aufgebaut und was lernt man dabei?

Sven Walker: Das kommt auf die Aufgabenstellung an. Sind es überwiegend Frauen, machen wir gerne Choreographien aus dem Bereich „Single-Lady-Salsa“. Da werden dann Salsa Schritte unterrichtet, die man eben auch alleine kann. Wenn es Hip-Hopiger sein darf, natürlich auch mit mehr Streetdance Elementen. Paarkurse sind immer toll, wenn das Verhältnis ausgewogen ist. Egal ob Walzer oder Discofox, man muss miteinander tanzen und sich aufeinander einstellen, Rücksicht nehmen und die Bedürfnisse des Anderen respektieren. Auch Kostümshows à la Mamma Mia haben wir schon gemacht. Wenn man den ganzen Tag Zeit hat – super! Aber man kann das auch in zwei Stunden packen.

eventsofa: Warum eignet sich ein Tanzkurs so hervorragend für’s Teambuilding? Wie wichtig ist Teamwork bei einem Tanzkurs?

Sven Walker: Abgesehen von den oben genannten Gründen – Bei einer Gruppenaufgabe muss man sich untereinander absprechen, wo die Reise hingehen soll. Wir stellen gerne Coaches zur Verfügung, die beraten, Anregungen geben und dann zur Entscheidungsfindung beitragen. Die Ideen müssen die Leute selbst kreieren. Wir helfen dann gerne bei der Ausarbeitung.

eventsofa: Welche Tänze sind eher für einen Teambuilding Workshop geeignet – Standardtänze oder lateinamerikanische Tänze?

Sven Walker: Wahrscheinlich eher lateinamerikanische Tänze. Da bewegt man sich freier, die Musik ist moderner und es ist nicht so schlimm, wenn man mal den falschen Fuß nimmt…

eventsofa: Was zeichnet Deiner Meinung nach einen guten Tanz Workshop aus?

Sven Walker: Dass auf die Wünsche der Gruppe einfühlsam eingegangen wird. Es hilft nicht, wenn man einfach etwas vorbereitet und dann frontalunterricht-mäßig durchzieht. Die Leute sollen lachen, Spaß haben, mal ’nen Prosecco zwischendrin trinken dürfen und den Tag oder Abend genießen. Wenn dann das Budget noch für eine Aufführung in Kostümen reicht – Wahnsinn!

Teambuilding Show mit Kostümen
Eine Aufführung mit Kostümen als Ergebnis des Teambuilding Events

eventsofa: Was muss man als Veranstalter beachten, wenn man einen Tanz Workshop als Teambuilding Event plant?

Sven Walker: Das Thema sollte frühzeitig feststehen, damit wir noch geeignete Vorbereitungen treffen können. Jedes Event ist immer etwas Besonderes und wir schütteln es nicht einfach so aus dem Ärmel. Wir möchten individuell auf die Wünsche eingehen, damit jeder am Ende glücklich ist.

eventsofa: Hattet Ihr schon viele Teambuilding Events in Euren Tanzschulen oder ist das noch eher eine unbekanntere Art von Teamevent?

Sven Walker: Wir hatten schon einige. Aber in den letzten Jahren wird es immer mehr.

eventsofa: Was willst Du unseren Lesern sonst noch so mit auf den Weg geben?

Sven Walker: Egal ob Junggesellinnenabschied, Kindergeburtstag, Paartanz oder Teambuilding: Es soll Spaß machen, keiner soll sich überfordert fühlen, jeder soll mit einem Lächeln aus der Stunde oder dem Tag gehen und auf dem nach Hause Weg tanzen… Tanzen ist viel moderner als viele Menschen noch in den Köpfen haben! Zumindest bei uns… 😉

 

Über dance maxX:

Teambuilding im dance maxX
Das dance maxX in Roth

Wer keine Lust auf „Althergebrachtes“ hat, ist in unseren Tanzschulen richtig! Wir unterrichten nach dem Motto: „Neue Freunde! Mehr Spaß! Leichter lernen!“ Die Tanzkurse teilen sich auf in Anfängerkurs 1. und 2. Teil, Medaillenkurse (Bronze, Silber, Gold) und den anschließenden Tanzkreisen auf unterschiedlichem Niveau. Zusätzlich unterrichten viele Fachexperten bei uns: Kindertanz, Salsa für Paare oder das Power Dance Project mit seinen vielen Auftritten.

Schau‘ vorbei: Das Angebot in Deiner Region im Bereich Streetdance/Hip Hop findest Du hier. Und eine Übersicht aller angebotenen Tanzkurse im Tanzstudio dance maxX findest Du hier

Du weißt jetzt schon, dass Du Dein nächstes Teambuilding Event im dance maxX in Nürnberg oder Roth machen willst? Dann sichere Dir hier Deinen Wunschtermin mit Sven Walker!

Du kommst weder aus Nürnberg, noch aus Roth? Dann sieh Dir doch mal diese Tanzschulen an: Frankfurt (Tanzschule Monika Bauer), Leipzig (ADTV Tanzschule Schrittfest), Hannover (Tanzschule U-Dance), Berlin (La Mambita Salsa Tanschule) und viele mehr

 

eventsofa ist der Marktplatz für Eventlocations im Internet. Hier finden Veranstalter über 8.000 Locations für Meeting, Konferenz, Team Event oder Party.

Newsletter

Werde Teil der eventsofa Community!
Jetzt Newsletter abonnieren und von den besten Tipps profitieren

Schon 8,304 erfolgreiche Veranstalter sind beim Newsletter dabei.