Lizenzen: Wir verwenden für Bilder soweit angegeben Creative Commons Lizenzen ( Links zu den Linzenzen finden sie aus technischen Gründen hier CC BY SA, CC BY ND, CC BY )

Ein neues Jahr hat begonnen und somit ist auch der Startschuss in ein neues Geschäftsjahr gefallen. Um das Team positiv auf ein aufstrebendes Geschäftsjahr einzustimmen, bietet sich dieser Zeitpunkt bestens für ein motivierendes Kick-off Meeting an. Als offizielles Auftakt-Meeting sollte ein Kick-off Meeting auch Bestandteil bei großen oder wichtigen Projekten sein. Bei richtiger Durchführung könnt Ihr schon vorab die Weichen für die kommende Zeit stellen und auf eine erfolgreiche Zukunft zählen. Unsere Tipps helfen Euch dabei Euer Kick-off Meeting effizient durchzuführen.

Capitol Yard Golf Lounge
Capitol Yard Golf Lounge

1. Ziele und Nutzen

Zu Beginn müssen die Ziele des Meetings und dessen Nutzen festgestellt werden. Wozu veranstaltet man das Meeting und was will man damit erreichen? Diese Fragen sollten klar und deutlich beantwortet sein, denn nur wer weiß wohin er will kommt auch ans Ziel. Auch die weiteren Ziele und erwünschten Resultate des Geschäftsjahres oder Projektes sollen für jeden Teilnehmer präzise definiert und aufgezeigt werden.

2. Agenda

Der Ablauf und die Agenda des Kick-off Meetings sollten im Vorfeld eindeutig festgelegt werden. Durch eine genaue Planung des Meetings können unnötige Fehler vermieden werden und ein reibungsloser Ablauf ist gewährleistet. Außerdem sorgt eine gründliche Vorbereitung für ein professionelles Auftreten während des Meetings.

3. Rollenverteilung und Strategie

Villa Manskopf
Villa Manskopf

Bei einem Auftakt-Meeting zu einem anstehenden Projekt sollte jedem Teilnehmer seine Rolle genau vorgestellt werden. Auch eine anschließende Vorstellung der Teilnehmer über sich selbst und ihrer Aufgabe macht Sinn und schafft Transparenz. Desweiteren sollte die weitere Vorgehenweise besprochen werden. Zum Beispiel welche Hindernisse es im nächsten Jahr zu bewältigen gilt oder welche Meilensteine bei einem Projekt wann erreicht werden sollen. Das Aufzeigen von Risiken und Chancen bereitet Teilnehmern schon früh auf jede kommende Situation vor.

4. Teambuilding

Das Kick-off Meeting soll auch den Zusammenhalt aller Teilnehmer stärken. Das Zusammentreffen aller Beteiligten spielt eine wichtige Rolle. Ein gemeinsames Festlegen von Regeln zur Kommunikation und zur Zusammenarbeit unterstützt das Kennenlernen und bricht das erste Eis. Besonders hilfreich zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls sind Teamaktivitäten. Bei so genannten Offsite Meetings werden professionelle Meetings mit spaßigen Gruppenaktivitäten verbunden. Der Teamgeist und die Kommunikation profitieren ungemein von erfolgreichen und spaßigen Erlebnissen im Team.

5. Mitarbeitermotivation

ADAC Fahrsicherheitszentrum Thüringen - Nohra
ADAC Fahrsicherheitszentrum Thüringen – Nohra

In erster Linie aber sollte das Kick-off Meeting für einen gehörigen Motivationsschub der Teilnehmer sorgen. Ein Perspektivwechsel, zum Beispiel durch ein Meeting fernab vom Büro, bewirkt oft wahre Wunder. Auch ein Lob oder positive Kritik sorgt bei vielen Mitarbeitern für Freude und Motivation. Gemeinsame Aktivitäten und Team Events erlauben, dass die Teilnehmer für kurze Zeit auf andere Gedanken gebracht werden. Durch Stärkung des Teamgeists und Zusammenhalts bekommt auch die Motivation des ganzen Teams einen ordentlichen Schub.

Verlasst doch für Euer wirkungsvolles Kick-off Meeting mal die eigenen ‘Vier-Büro-Wände’. Auf eventsofa findet Ihr unter anderem die geeignete Location für Euer Auftakt-Meeting

Wir wünschen viel Erfolg bei Eurem Kick-off Meeting und im neuen Geschäftsjahr 2014!