eventsofa LogoSommerfest: Von der Betriebsfeier bis zum Grillfest

Sommerfest für und von Unternehmen

Sobald der Sommer vor der Tür steht spricht alles nur noch von Sommerfest, Sommerparty oder Grillfest. Der Bäcker um die Ecke veranstaltet ein Sommerfest, die Fleischerei ein Grillfest, das Fitnessstudio lädt ebenfalls ein und auch bei vielen Unternehmen ist es mittlerweile zur Gewohnheit geworden jedes Jahr ein Mitarbeiter Sommerfest zu organisieren. Für viele Firmen gehört das Sommerfest zum festen Bestandteil und ist nicht mehr wegzudenken. Für andere Unternehmen stellt sich allerdings die Frage:

Warum sollte man ein Sommerfest veranstalten?

Ein Sommerfest ist die ideale Gelegenheit für jedes Unternehmen sich bei allen Mitarbeitern in lockerer Atmosphäre für ihre tolle Arbeit zu bedanken und auf ein erfolgreiches zweites Halbjahr einzustimmen. Es können erste Halbjahresbilanzen gezogen werden und ein Ausblick auf die nächsten Projekte gegeben werden. Es bleibt dem Unternehmen überlassen, ob es sich um ein reines internes Betriebsfest oder sogar um ein Sommerfest mit wichtigen Vertragspartnern und Sponsoren handelt. So können sich das eigene Unternehmen und die verschiedenen Partner besser kennenlernen und Einblicke bekommen. Das Sommerfest soll ein Firmenevent sein, dass den Mitarbeitern und Partnern zeigt, dass man ihre Arbeit zu schätzen weiß. Verschiedene Teamaktivitäten stärken den Zusammenhalt der Mitarbeiter untereinander und sorgen für einen großen Motivationsschub. In entspannter Umgebung bietet sich eine tolle Gelegenheit, dass sich Mitarbeiter, Teamleiter und Vorgesetzte besser und von der privaten Seite kennenlernen. Die Mitarbeiter des Unternehmens können sich so besser mit der Firma identifizieren und werden immer mehr zu einem gut funktionierenden Team. Es spielt keine Rolle, ob Ihr das Sommerfest als Belohnung, als Motivationsspritze oder nur als Überbrückung eines Sommerlochs veranstaltet. Für Mitarbeiter und Gäste ist es eine schöne Erfahrung und alle Beteiligten werden es positiv in Erinnerung behalten.

Sommer, Sonne, Sommerparty - So feiern Firmen heute

Das Firmen Sommerfest sollte neben dem unterhaltsamen Teil auf jeden Fall eine Rede des Veranstalters oder Vorgesetzten beinhalten. Wann die Rede stattfindet und wie, bleibt Euch überlassen. Eine Rede ist ein guter Weg um den Mitarbeitern für ihre Arbeit zu danken und sie auf Ziele des Unternehmens einzuschwören und zu motivieren. Zur Unterhaltung während des Sommerfests können verschiedene Teamaktivitäten, Show Acts oder Mottopartys beitragen.
Tolle Ideen für das Motto-Sommerfest sind zum Beispiel Partys im Las Vegas-Casino- oder Western-Stil. Ebenfalls werden Piraten Mottopartys oder Feiern ganz im Hippiestyle der wilden 70er Jahre immer beliebter. Die verschiedensten Mottos, von elegant und leger bis zu verrückt, sind möglich. Die Sommerfest Location wird natürlich passend dekoriert und mit dem richtigen Zubehör ausgestattet. So ist bei jeder Sommer-Motto-Party eine Menge Spaß garantiert.
Ganz klassisch könnt Ihr auch ein Grillfest veranstalten. Das kommt immer gut an und für das richtige Catering ist auch gleich gesorgt. Alternativ kann zum Sommerfest eine interne Sommerolympiade geplant werden, bei der verschiedene Mitarbeiterteams in Disziplinen wie Boccia, Springseil springen, Eierlauf etc. gegeneinander antreten müssen. Karaoke oder Cocktail-Mix Wettbewerbe sind ebenfalls spaßige Ideen für die ganze Firma. Ebenso ist eine Runde Fußball oder Volleyball gegen den Chef und die Kollegen ist immer eine beliebte und unterhaltsame Aktivität während des Sommerfests. Die Möglichkeiten an verschiedenen Teamaktivitäten sind sehr vielseitig und verprechen immer eine Menge gute Laune für alle.
Aber bevor es an die Detail-Planung geht, heißt es die passende Location für das Sommerfest zu finden. Hier stellen wir Euch sechs Top Eventlocations für Euer unvergessliches Sommerfest im Detail vor.

Checkliste zum Sommerfest

PDF icon Damit Ihr bei der Sommerfest Planung und Vorbereitung nichts vergesst, haben wir Euch hier eine Checkliste zum kostenlosen Download zusammengestellt. Hier findet Ihr wichtige Punkte zur Umsetzung sowie Anregungen und Tipps für Euer Sommerfest.

Top Eventlocations für das Firmen Sommerfest:

Perfektes Ambiente mit Lampions, Fackeln und frischen Salaten

Damit Euer Sommerfest nicht langweilig, sondern zur Sommerparty wird, braucht Ihr natürlich passende Musik, Dekoration und ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Windlichter, Fackeln, Kerzen und Lampions kommen immer gut an. Ebenso muss das passende Catering gewählt werden. Frische Snacks und Salate sind dabei oft ein Muss. Aber auch leckere Süßspeisen und Knabbereien, wie Chips oder Erdnüsse, dürfen im Normalfall nicht fehlen. Das Catering muss natürlich zum Thema des Sommerfests passen. Manchmal bietet es sich auch an, dass alle Mitarbeiter ihr eigenes Essen mitbringen und jeder für etwas anderes zuständig ist. Ein Cateringservice muss vor allem bei einem Sommerfest nicht zwangsläufig engagiert werden.

Für den Fall, dass das Wetter umschlägt solltet Ihr außerdem immer einen Plan B parat haben. Entweder ein Partyzelt und Sonnenschirme zum Unterstellen oder einen Innenraum in Eurer Sommerfest Location. Für die gemeinsame An- und Abreise würde sich bei kleineren Unternehmen eine Radtour zur Location eignen. Ansonsten könnt Ihr aber auch im eigenen Firmenbus anreisen oder Ihr trefft Euch direkt vor Ort bei der Sommerfest Location.
Neben unseren sechs Top Event Locations findet Ihr auf eventsofa noch jede Menge weitere Veranstaltungsorte deutschlandweit für Sommerfeste, Firmenevents, Meetings, Seminare und vieles mehr!

Weitersagen!

Auf Twitter teilen  Auf Facebook teilen  Auf Google+ teilen 

© eventsofa 2014 - Impressum